Das neue Album

- Ab dem 11.11.2016 Online erhältlich - 

Release am 26.11.2016 in der Erbse in Kiel!

Diebesgut - Großer Mann (LP 2016)

Nach "Nicht ganz anders", "Betrunken von Dir" und der "Unplugged Teil 1" , die allesamt als EP erschienen, folgt nun das lang ersehnte erste Album von Diebesgut.

Diebesgut beweist mit dieser Scheibe endgültig, dass Deutsch-Rock auch anders kann und somit müssen Kritiker des Genres wohl eine neue Schublade basteln um die Jungs einzuordnen.

Ein Album mit unterschiedlichsten Facetten. Von Rock, bis Rap, hin zum modernen synthetischen Sound. Von Geschichten über die Liebe, die Vergänglichkeit, Heimat und alte Zeiten. Vielseitig, vielschichtig und auf den Punkt gebracht. Lasst euch mitreißen, lehnt euch zurück und genießt den unverkennbaren Sound von Diebesgut.


Das Album "Großer Mann" jetzt kaufen bei Affenstark24.de


Termine

Samstag, 26. November 2016 um 18:00 Uhr in der Erbse

"Liebe Freunde von Diebesgut und die, die es noch werden wollen. Nach einer gefühlten Ewigkeit können wir euch endlich unser erstes, großes Studioalbum präsentieren. Dies wollen wir nicht einfach nur so tun. Wir möchten euch einladen, direkt mit uns, in unserem Video zu "Mein Weg zurück" mitzuspielen. Ihr kommt am 26.11.16 um 18.00 Uhr einfach in die Erbse, durch das Betreten der Location gebt ihr euer Einverständnis gefilmt zu werden. Einen genauen Ablaufplan findet ihr später hier. Nach dem Dreh spielen wir für euch live das neue Album und alles was wir so zu bieten haben. 

 

Wir und das Team der Erbse freuen uns sehr auf einen geilen Abend mit euch."

(Quelle: facebook.com/Diebesgut)

Ablaufplan - Erbse

"Moin moin,

wir freuen uns schon tierisch auf die Veranstaltung und wie versprochen hier nun der Ablaufplan:

  • ca. 18:00 Uhr - Eintreffen der Gäste (also ihr ;))
  • ca. 18.30 Uhr - Begrüßung durch die Erbse und uns, anschließend Erläuterungen zu den Dreharbeiten (z.B. Tanzszene)
  • ca. 19.00 Uhr - Beginn der Dreharbeiten
  • ca. 21.00 Uhr - Release-Konzert "Großer Mann" mit Helene Nissen, danach gemütliches Beisammensein mit euch und der Band.

Bitte kommt alle einfach in den Klamotten, in denen ihr auch sonst in eine Kneipe gehen würdet.

 

Vielen Dank und bis zum 26.11.16 wir freuen uns auf euch!" (Quelle: facebook.com/Diebesgut)



Diebesgut - Großer Mann

Video aus dem Album Großer Mann (Video 2016)

Mit der ersten Single "GROSSER MANN" feiert die Band Videopremiere zum gleichnamigen Album. Diebesgut beweist mit dieser Scheibe endgültig, dass Deutsch-Rock auch anders kann und somit müssen Kritiker des Genres wohl eine neue Schublade basteln um die Jungs einzuordnen. Also lehnt euch zurück und genießt die Show.

bandCAMp 2016

Diebesgut - Schilderwald-Liebe (Live 2016)

Vergebens gewartet

Diebesgut - Vergebens gewartet (Video 2014)


Musik

Die aktuellsten Werke von Diebesgut gibt es hier zu kaufen und zu downloaden:

Soundcloud

Hört direkt rein in die neuesten Songs von Diebesgut über den Soundcloud-Musikplayer:


Bilder

Diskographie

Großer Mann (LP 2016)

1. Intro (1:05)

2. Großer Mann (3:30)

3. Schilderwald-Liebe (3:39)

4. Heimat (3:26)

5. Zeitvertreib (4:07)

6. Umlaufbahn (5:06)

7. Schlussstrich (3:19)

8. Konsum für Hunde (2:23)

9. Gedanken frei (3:10)

10. Die Liebe feat. Helene Nissen (3:53)

11. Mein Weg zurück (5:45)

12. Auf der Suche (3:50)

13. Outro (2:30) 



Unplugged Teil 1 (2014)

1. Dort

2. So weit so gut

3. Schilderwald-Liebe

4. Freidenker der Meere

Betrunken von dir (EP 2011)

1. Barfuß

2. Betrunken von dir

3. Nie mehr

4. Leben

5. Ja

6. Ohne Kompromisse

7. Allein zu zweit

Nicht ganz anders (EP 2010)

1. Masken

2. Purer Sex

3. Raus hier

4. Spiel mit mir

5. Was zu leben heißt

6. Wiedersehen





Biographie

Bandmitglieder

Tobias Ahmed (Guitar, seit 2008)

Bastian Schossow (Vocals, seit 2008)

Dennis Schossow  (Drums, seit 2008)

Marvin „LeMarv“ Schadewaldt (Bassguitar, seit 2012)

Diebesgut, das sind vier Jungs aus Kiel (Schleswig-Holstein), die für Rock und Emotionen stehen. Gedanken und Gefühle werden laut und auch ganz leise in Musik verpackt. Mit eigenen Kompositionen und Texten sorgt Diebesgut immer wieder für einen "Aha-Effekt", denn sie sind Rockband und Singer/Songwriter in einem.

Entstehungsgeschichte

Diebesgut wird von Tobi und Basti, als treibende Kräfte, ins Leben gerufen. Der Rathausbunker in Kiel wird zu ihrem zu Hause, hier schreiben sie ihre Songs und proben bis die Finger bluten und die Stimmbänder versagen.

Die bunt zusammengewürfelte Gruppe von insgesamt fünf Musikern muss sich noch finden und wechselt innerhalb eines Jahres, bis auf Tobi und Bastii, ihre Mitglieder durch. Die ersten Schritte bis zum heutigen Tag sehen viel versprechend aus. Diebesgut wirkt nach den gesammelten Erfahrungen und ersten Erfolgen erwachsener und bringen mit ihrem puren und unverwechselbarem Sound, sowie dem unverkennbar eigenen Textstil, eine neue und doch bekannte Art von kraftvollem Rock auf die Bühne.

Im Mai 2010 haben sie mit „NICHT GANZ ANDERS“ ihre erste EP vorgestellt, die auf positive Resonanz stieß. 2011 machen Bastii (Vocals), Tobi (Gitarre), Paddel (Gitarre), Hotte (Bass) und Dennis (Drums) ihren nächsten Schritt. Mit ihrer zweiten EP wollen sie ihr Können unter Beweis stellen und möglichst viele Menschen begeistern. Schwarz auf Weiß präsentieren sie sich schlicht und aufregend einfach. Es wird klar, dass die Aussage im Vordergrund stehen soll und weniger oft mehr ist.

Nach der Veröffentlichung der zweiten EP "Betrunken von Dir" (2011) ging es weiter geradeaus, doch Paddel hat zum Bedauern aller Beteiligten aus beruflichen Gründen die Band verlassen müssen, genau wie Hotte. Dies bedeutete aber nicht das Ende, sondern wieder eine Weiterentwicklung. 

Neu in der Band ist Marvin LeMarv als Bassist hinzugekommen und unterstützt die Jungs fleißig beim Songwriting. Mit Spannung wird die Entwicklung verfolgt und mit großen Erwartungen geknüpft.

 

Erfahrungen

 Mit mehr als 200 live Auftritten, unter anderem beim NDR und der Kieler Woche, sowie einigen Konzerten als Supportact (Monopilot, Waldmeister ist Retro, Wirmaschiene, ect.), ist Diebesgut eine nicht unerfahrene Live-Band, die es versteht das Publikum mitzunehmen.


Facebook


Kontakt

Schreib uns eine Nachricht:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.